Investitionen in der norwegischen Öl- und Gasindustrie werden für 2014 angehoben

Noruega recruta pessoas qualificadas para novos projetosWegen der Entdeckung neuer Felder wird Norwegen seine geschätzten Ausgaben in der Öl- und Gasindustrie noch einmal um 3,2% erhöhen. Das ist ein neuer Rekord für norwegische Ölinvestitionen. Statistics Norway gab bekannt, dass die Gesamtinvestitionen für 2014 35,3 Mrd. Dollar betragen sollen; das wäre im Vergleich zu 2013 ein Anstieg von 23,4%.

Riesige Großprojekte an den Gasfeldern Ormen Lange und Snohvit ließen die Investitionen der Öl- und Gasindustrie zwischen 2002 und 2012 um 220% ansteigen. Im Jahr 2014 werden die meisten Gelder, 70%, in den Unterhalt der momentan bewirtschafteten Felder fließen. Somit bleiben nur 30% für die Exploration neuer Felder.

Im Jahr 2013 werden die höchsten Investitionen in Norwegens größten Ölfeldern Troll und Oseberg (Statoil ASA) und Ekofisk (ConocoPhilips) getätigt werden. 2014 werden die wichtigsten Investitionen vermutlich in die Felder Goliat (Eni SpA), Eldfisk II (ConocoPhilips) und Edvard Grieg (Lundin Petroleum AB) fließen.

Wegen der hohen Aktivität in der Öl- und Gasindustrie werden in Norwegen laufend frische Talente für neue Projekte gesucht. Viele Ölgesellschaften werben ausländische Mitarbeiter mit Hilfe von TUjobs.com an, einer Online-Jobbörse, die täglich neue Stellenangebote in Norwegen veröffentlicht. Hier sind einige Beispiele von offenen Stellen in Norwegen:

  • Sales Manager Downhole bei Roxar in Stavanger
  • Technical Writer bei Experis in Sør-Trøndelag
  • Director of Market and Sales bei Adecco Norge AS
  • Project Engineer bei Experis in Rogaland

Besuchen Sie www.TUjobs.com, um weitere Informationen über Öljobs in Norwegen zu erfahren.

Kontakt:
Rune Johansson / Sales Manager
Sørkedalsveien 10 C
Majorstuen, Oslo, Norwegen
rune.johansson@tu.no
+47 982 16 683

Firmenprofil:             
Teknisk Ukeblad Media As (tu.no) ist der Publizist von TUjobs.com und Teknisk Ukeblad, Norwegens führendem Technik- und Business-Magazin.
Die drei Eigentümer sind:
The Norwegian Society of Graduate Technical and Scientific Professionals
The Norwegian Society of Engineers and Technologists
The Norwegian Polytechnic Society

Quellen:
http://online.wsj.com/article/BT-CO-20130905-703810.html
http://www.businessweek.com/news/2013-09-05/norway-raises-2014-oil-spending-estimate-3-dot-2-percent-after-discoveries

Be Sociable, Share!